Hauptinhalt

Terminkalender

Spätlese Besuch der Verzinkerei in Heek

Die 2013 gegründete Zinkerei in Heek hat sich zu der modernsten Zinkerei in Europa entwickelt.

Die Verzinkungskapazität beträgt inzwischen 99.000 Stück pro Jahr. Es werden sowohl Kleinteile als auch Großaufträge wie Stahlträger,
LKW-Teile, usw. bearbeitet. Bei einer ca. 1-stündigen Führung erhalten wir Einblicke in die interessante Metalloberflächenveredler-Tätigkeit.
Anschließend Kaffeetrinken in Heek.

                  Abfahrt: 14.00 Uhr in PKW-Fahrgemeinschaften (Mitfahrer € 3,-)

                   Anmeldung erbeten bis 9 April


Telefonisch erbeten unter folgender Nummer: 91451–200, Montag - Freitag 9.00 – 12.00 Uhr und 14.30 – 16.30 Uhr
(der Anruf wird evtl. zum diensthabenden Pfarrbüro weiter geleitet);
eine persönliche Anmeldung ist an jedem Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten möglich