Drucken

Gestern trafen sich Mitglieder des Unterausschusses Kinderspielplätze mit Vertretern der Stadtteilbeiräte, um über den Spielplatzbedarfsplan Rheine 2017 zu sprechen. Im Vorfeld hatten die Stadtteilbeiräte Fragebögen zu den einzelnen Spielplätzen in ihrem jeweiligen Stadtteil erhalten, anhand derer sie die Spielplätze bewerten sollten.

Als Vertreter des Stadtteilbeirats Dutum-Dorenkamp haben Mirco Hagemann und Mareike Knue teilgenommen. Da es bei uns ziemlich viele Spielplätze gibt, haben wir nicht alle vorher besichtigen können, werden das aber noch nachholen. Eltern und Anwohner sind aufgefordert, ihre Anregungen ebenfalls bis zum 15. August an die Stadt Rheine zu geben. Wie das geschehen kann sowie weitere Infos finden Sie hier.