Hauptinhalt

Bürgertreff Rheine Süd-West

Wer hat nicht schon den einen oder anderen Gedanken daran verwendet wie wichtig oder beruhigend eine Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung ist, besonders in den letzten zwei Jahren unter „Corona".  Unseren Angehörigen gibt es eine hilfreiche Info an die Hand, was zu tun ist, wenn wir selber gerade nicht in der Lage sind zu entscheiden. Der Bürgertreff Rheine Süd-West, bietet zu den Themen Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung eine Informationsveranstaltung an.

Der erste Vortrag findet am Dienstag, den 5.Oktober 2021, 17 Uhr, der zweite am Dienstag den 12.Oktober 2021, um 17 Uhr, in der JFD Beratungsstelle für Arbeit, Breite Str.48, 48431 Rheine, statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei, es gilt die 3 G-Regel.

Anmeldung per E-Mail an oder

telefonisch unter der neuen Handy Nr. 01575/1229525, gerne auch WhatsApp.