Hauptinhalt

 
 

RHEINE. Das Emsland-Gymnasium begrüßte in der vergangenen Woche seine künftigen Schülerinnen und Schüler. Schulleiterin Diana Schilling sowie Erprobungsstufenleiterin Monika Buerke-Luer bereiteten ihnen bei strahlendem Sonnenschein einen warmherzigen Empfang. Unterstützt wurden sie dabei von vielen Kolleginnen und Kollegen und Schülerinnen und Schülern, die als Paten, im Chor oder am Buffet ihre neuen Mitschülerinnen und Mitschülern willkommen hießen.

Nach der Begrüßung begann für die Kinder direkt der spannende Teil des Nachmittags. Für das spielerische Kennenlernen und den Spaß sorgten dabei die Paten, die von Nadine Hagenthurn betreut wurden und den Neuankömmlingen die Eingewöhnung am Emsland erleichtern sollen, ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und sogar die erste Klassenfahrt begleiten werden. Die Eltern wurden währenddessen mit Informationen versorgt. Der kommende 5. Jahrgang wird aus drei Klassen bestehen; auch die Klassenlehrerteams hatten an diesem Nachmittag schon einmal Gelegenheit, mit ihren künftigen Schützlingen ins Gespräch zu kommen.

Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 15.06.2022, © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG ,
alle Rechte vorbehalten