Hauptinhalt

Aktuelles-neu

Abschluss der städtischen Aktionswoche „Sauberes Rheine“

- RHEINE. Zum Abschluss der städtischen Aktionswoche „Sauberes Rheine“ waren Bürgerinnen und Bürger am Samstag dazu aufgerufen, im gesamten Stadtgebiet achtlos weggeworfenen Müll und Unrat zu beseitigen. Eingeladen waren neben Privatpersonen auch Kindergärten, Schulen und Vereine, um durch zahlreiche Beteiligung Rheine ein Stück sauberer zu machen. Ursprünglich für März angesetzt, wurde die Aktion dieses Jahr in den Herbst verlegt. Die Stadt Rheine übernahm dabei die Koordination der einzelnen Gruppen und organisierte neben der notwendigen Ausstattung auch Container zur kostenfreien Entsorgung.

Bürgertreff Rheine Süd-West

Wer hat nicht schon den einen oder anderen Gedanken daran verwendet wie wichtig oder beruhigend eine Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung ist, besonders in den letzten zwei Jahren unter „Corona".  Unseren Angehörigen gibt es eine hilfreiche Info an die Hand, was zu tun ist, wenn wir selber gerade nicht in der Lage sind zu entscheiden. Der Bürgertreff Rheine Süd-West, bietet zu den Themen Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung eine Informationsveranstaltung an.

Der erste Vortrag findet am Dienstag, den 5.Oktober 2021, 17 Uhr, der zweite am Dienstag den 12.Oktober 2021, um 17 Uhr, in der JFD Beratungsstelle für Arbeit, Breite Str.48, 48431 Rheine, statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei, es gilt die 3 G-Regel.

Anmeldung per E-Mail an oder

telefonisch unter der neuen Handy Nr. 01575/1229525, gerne auch WhatsApp.

Tanzsportclub Rheine weiht mit einer feierlichen Eröffnung die neuen Räume an der Staufenstraße ei

 

RHEINE. Tänzerinnen und Tänzer bewegten sich im Takt der Musik über das Parkett, als Löwe Mufasa und Erdmännchen Timon verkleidete Kinder präsentierten das Musical „Der König der Löwen“ und die Hip Hop Dance Crew heizte mit ihrem Auftritt den Zuschauern ordentlich ein: In das ehemalige Musikhaus Fockers an der Staufenstraße ist wieder Leben eingekehrt.

Dort, wo früher Trompeten, Gitarren und Blockflöten verkauft wurden, hat der Tanzsportclub Rheine ein neues Zuhause gefunden. Ende vergangenen Jahres lief der Pachtvertrag in den Räumlichkeiten des Kleingärtnervereins Waldhügel aus, der Verein mit rund 150 aktiven Mitgliedern musste sich ein neues Domizil suchen. „Wir haben uns verschiedene Alternativen angeschaut, letztendlich fiel die Wahl auf das Musikhaus Fockers. Es liegt sehr zentral, ist auch von außen hervorragend einsehbar und Parkplätze sind auch genug vorhanden. Zudem blicken wir auf sehr harmonische Gespräche mit dem Vermieter“, sagt Markus Heppner, Vorsitzender des TSC.